...lang hat's gedauert!


Jetzt ist schon fast wieder eine Saison um und erst jetzt gibt es endlich etwas Neues von uns! Endlich ist auch für uns die Saison 2006/2007 abgeschlossen.

Es ist eine Menge Zeit vergangen und wir haben uns alle weiterentwickelt. Jo hat ihre Zeit in Tansania mehr oder weniger unbeschadet überlebt, ob man das von Neas erstem Semester sagen kann ist noch unbekannt. Allerdings kann man leider mit Sicherheit sagen, dass Skispringen nicht mehr die Zentrale Rolle spielt, die es noch im letzten Jahr bei uns gespielt hat.

...und darum tut es uns leid sagen zu müssen, dass mit dieser Saison auch "Der ganz normale Wahninn" abgeschlossen ist.

623 Computer geschriebene Seiten, 74 Kapitel und 5 Jahre Arbeit haben damit ein Ende gefunden.

Wir wollen diese Chance nutzen um euch noch einmal DANKE zu sagen. Ohne euch und eure Kommentare wäre diese Zeit bestimmt nicht so schön geworden, wie sie es geworden sind. Vielen, vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar von euch!

Übrigens wird wohl auch Livets Alvor so schnell keinen Abschluss finden. Die Geschichte liegt auf Eis und bis jetzt gibt es noch kein Auftaudatum.

Die Seite wird auch weiterhin online bleiben, da sie einfach eine schöne Erinnerung ist.

Zum vorerst letzten Mal:

Viele liebe Grüße, viel Spaß beim Lesen.

Nea und Jo
10.2.08 16:09
 
layout code by outoftheline at chaste.design. host: myblogTexture and Brushes by Gender
Gratis bloggen bei
myblog.de